Coronavirus - Aktuelle Informationen 

Liebe Mitglieder,

das Coronavirus hält uns alle auf Trab.

Die letzen Entwicklungen im Sport sind folgende:

  • - Alle Landeswettkämpfe bis zum 20.04.2020 abgesagt
  • - Die Lehrgänge und Dan-Prüfungen werden ebenfalls bis 20.04.2020 abgesagt
  • - Die Städte und Kommunen haben beschlossen, ab sofort in allen Sportstätten den Trainingsbetrieb einzustellen
  • - Das Kabinett in Baden-Württemberg hat in seiner Sondersitzung am 13.03.2020 beschlossen, die Schulen und Kitas bis zu den Osterferien zu schließen
  • - Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern werden untersagt

Das bedeutet für die Vereine, dass auch ein Einstellen des Übungsbetriebs die einzig sinnvolle Reaktion auf die momentane Entwicklung darstellt.

Der Vorstand hat deshalb beschlossen, ab Montag, den 16.03.2020 den Verein zu schließen. Der gesamte Trainingsbetrieb wird eingestellt.  Dieser Beschluß gilt vorbehaltlich der weiteren Entwicklung bis zum 19.04.2020.

Das betrifft sowohl den Taekwondo- als auch den Fitness- und Yoga-Bereich.

Wir wissen, dass diese Entscheidung nicht von allen Mitglieder mitgetragen wird, bitten aber um Verständnis dafür, dass wir die Gesundheit der Mitglieder in den Vordergrund stellen und unseren Beitrag leisten wollen, das Virus einzudämmen.

Wir halten Euch zeitnah auf dem Laufenden.

Schöne Grüße

Euer Vorstand